Kein Kauf ohne Button

Ein neues Gesetz zwingt Betreiber von Onlineshops zum Nachbessern: Ab 1. August gilt die sogenannte Button-Lösung. Wer sich nicht daran hält, riskiert Abmahnungen.

Kostenpflichtige Angebote im Netz sollen für Verbraucher transparenter werden – und der Verkauf sicherer. Die Folge: Ab August sind im Internet geschlossene Verträge nur dann wirksam, wenn Verbraucher einen optisch deutlich hervorgehobenen Hinweis-Button anklicken und den Kauf bestätigen. Dieser Button (Beispiel: siehe Bild) muss mit „zahlungspflichtig bestellen“ oder ähnlich beschriftet sein.

Damit einher geht eine zweite wichtige Grundregel für Shop-Betreiber: Sie müssen Verbraucher auf die wesentlichen Informationen zu einem Vertrag in hervorgehobener und klar verständlicher Weise aufmerksam machen – unmittelbar bevor ein Kunde seine Bestellung absendet.

Die Rechtsabteilung des Börsenvereins informiert über Details und gibt Tipps in einem neuen Merkblatt (Download für Mitglieder unter „Mein Börsenverein“).

Aktionsangebot · CTM-COM GmbH
Telefonischer Kontakt CTM-COM GmbH

Kontakt

06154 5760 5100

Fernwartung mit TeamViewer

Mo

13

Mai

2019

Fake Mails, Achtung Trojaner!

Erpressungstrojaner GANDCRAB verbreitet sich über gefälschte Bewerbungsmails...

mehr lesen

Mi

03

Apr

2019

Windows10 Upgrade? Wir helfen!

Noch immer kann von Windows7 und 8.x auf Windows10 geupgraded werden.

mehr lesen

Di

26

Mär

2019

Telekom IP Umstellung: Thema bleibt aktuell

Bisher hat die Telekom noch längst nicht alle ISDN- oder analogen Anschlüsse auf VoIP umgestellt, das Thema bleibt daher aktuell. Falls Ihr Anschluss noch nicht auf VoIP umgestellt ist, unterstützen wir Sie gerne bei offenen Fragen und der Realisierung.

mehr lesen
Cloud Accelerate Partner Logo

AGB's der CTM-COM GmbH