Beta-Bot erschleicht Admin-Rechte und beendet Virenscanner

Die Virenschutzexperten von G Data haben einen Bot gesichtet der sich auf geschickte weise Zugang zu Admin-Rechten erschleicht und daraufhin bis zu 30 Virenscanner deaktiviert.

Ist der Bot erst einmal im System, produziert er eine Fehlermeldung laut der aufgrund eines Festplattenfehlers Daten im Ordner "Eigene Dokumente" verloren gegangen sind.

Klickt man bei diesem Dialog auf Wiederherstellen öffnet sich ein UAC (Benutzerkontensteuerung) Dialog den man erneut bestätigen muss.

Tut man das ist der Bot in der Lage bis zu 30 Virenscanner zu deaktivieren und Ihren PC zu einem Bot-Netzwerk hinzuzufügen oder Ihnen Daten zu stehlen.

 

Auch auf Benutzerebene kann er erheblichen Schaden anrichten und z.B. gespeicherte Kennwörter oder Online-Banking Zugänge ausspähen.

 

Aufgrund immer raffinierterer Tricks appellieren wir daran regelmäßig alle Sicherheitsupdates durchzuführen und suspekte "Warnhinweise" genauer zu hinterfragen.

 

Sollten Sie diesen oder ähnliche Fehlermeldungen erhalten und sich nicht sicher sein was Sie tun sollen, zögern Sie nicht und greifen Sie zum Telefon.

Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite

Telefonischer Kontakt CTM-COM GmbH

Kontakt

06154 5760 5100

Fernwartung mit TeamViewer

Fr

06

Jul

2018

Windows10 Upgrade? Wir helfen!

Noch immer kann von Windows7 und 8.x auf Windows10 geupgraded werden.

mehr lesen

Mo

16

Apr

2018

Windows 7 läuft aus...

Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows SBS 2011 laufen bald aus!

mehr lesen 0 Kommentare

Do

01

Mär

2018

"Ransomware" Die große Gefahr für Ihr Unternehmen

Ransomware infiziert Ihren PC und Server, verschlüsselt diesen und verlangt dann Lösegeld für das Entschlüsseln. So schützen Sie sich...

mehr lesen
Cloud Accelerate Partner Logo

AGB's der CTM-COM GmbH