Tipps zum Online-Datenschutz

Täglich werden eine Million Menschen weltweit Opfer von Cyberkriminalität.

Tipps wie man sich richtig schützt.

1. Risiken kennen und verstehen

Stellen Sie sicher, dass alle Internetnutzer die Öffentlichkeit des Internets und die damit verbundenen Risiken verstehen. Jede digitale Information, die sie dort teilen, seien es E-Mails, Fotos oder Videos, kann leicht kopiert und an anderer Stelle eingefügt werden, und es ist fast unmöglich, die Veröffentlichung rückgängig zu machen. Keinerlei Informationen, die ihrem Ruf, ihren Freundschaften, ihrem Geldbeutel, ihrem Beruf oder ihrer Zukunft schaden könnte, sollte elektronisch mit anderen geteilt werden.

 

2. Datenschutzeinstellungen richtig nutzen

Stellen Sie sicher, dass alle Internet-Anwender sensible Informationen wie Geburtsdatum, Adressen, Telefonnummern, Aufenthaltsorte, Finanzdaten, Passwörter und Urlaubspläne nur mit größter Vorsicht mit anderen teilen. Die meisten seriösen Online-Dienste haben Datenschutzeinstellungen, deren richtige Anwendung aber auch geübt werden muss.

 

3. Aufpassen wohin man klickt

Vermeiden Sie den Besuch zweifelhafter Websites, und löschen Sie verdächtige E-Mails, besonders solche, die nach unnötigen persönlichen Informationen fragen oder Sie auffordern, etwas herunterzuladen. Es könnte sich dabei um Malware- oder Phishing-Websites handeln, die Ihre persönlichen Daten stehlen oder Schadsoftware auf ihren PC herunterladen wollen.

 

4. Ortungssoftware ausschalten

Viele Apps sind so eingestellt, dass sie laufend Ihren Aufenthaltsort an die Server melden. Wenn Sie Ihr Mobiltelefon nicht gerade zum Navigieren benutzen, sollten Sie diese Software ausschalten.

 

5. Suchen Sie Schutz

Nutzen Sie VPN-Software wie Hotspot Shield, die Ihnen dabei hilft, Malware-Seiten zu identifizieren und eine sichere, verschlüsselte Verbindung zum Internet von Ihrem Rechner oder Mobiltelefon aufbaut, die Sie beim Surfen vor Hackern und Schnüfflern schützt. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie einen öffentlichen WLAN-Hotspot oder ein offenes WLAN eines Geschäfts, Restaurants oder Hotels nutzen.

 

 

Bei Fragen zu Datenschutz und IT-Sicherheit stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Sprechen Sie mit uns.

Aktionsangebot · CTM-COM GmbH
Telefonischer Kontakt CTM-COM GmbH

Kontakt

06154 5760 5100

Fernwartung mit TeamViewer

Mo

13

Mai

2019

Fake Mails, Achtung Trojaner!

Erpressungstrojaner GANDCRAB verbreitet sich über gefälschte Bewerbungsmails...

mehr lesen

Mi

03

Apr

2019

Windows10 Upgrade? Wir helfen!

Noch immer kann von Windows7 und 8.x auf Windows10 geupgraded werden.

mehr lesen

Di

26

Mär

2019

Telekom IP Umstellung: Thema bleibt aktuell

Bisher hat die Telekom noch längst nicht alle ISDN- oder analogen Anschlüsse auf VoIP umgestellt, das Thema bleibt daher aktuell. Falls Ihr Anschluss noch nicht auf VoIP umgestellt ist, unterstützen wir Sie gerne bei offenen Fragen und der Realisierung.

mehr lesen
Cloud Accelerate Partner Logo

AGB's der CTM-COM GmbH