Bereich Datenschutz

Für die verantwortliche Betreuung Unserer Datenschutz-Projekte suchen wir:

 

einen Mitarbeiter im Betrieblichen Datenschutz (m/w)

Teilzeit / Vollzeit zur Festanstellung



Ihre Stärken

  • Kenntnisse über aktuelle Entwicklungen im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit
  • Freude an der Betreuung von Kundenprojekten
  • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, stukturierte Vorgehensweise, kommunikative Persönlichkeit
  • nach Möglichkeit IT- technische, betriebswirtschaftliche und/oder juristische Ausbildung, Datenschutz-Zertifizierung, Quereinstieg möglich!
  • Kommunikation sowie Umgang mit Kunden in Wort und Schrift in deutscher Sprache wird vorausgesetzt (Englischkenntnisse sind von Vorteil)


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Aktualisierung von Unternehmensprüfungen
  • Unterstützung unserer Mandanten bei Datenschutz-Prozessen,
  • Unterstützung als Datenschutzbeauftragter bei unseren Kunden vor Ort
  • Erstellung und Publikation von Fachartikeln
  • Konzeption, Realisierung, Integration und Pflege von internen Abläufen 
  • die Kommunikation mit unseren Partnern und Kunden im Rhein Main Gebiet


Wir bieten Ihnen

  • einen interessanten und abwechelungsreichen Arbeitsplatz
  • langfristige Zusammenarbeit
  • ein attraktives Bonus-Modell
  • die Entwicklungsmöglichkeiten eines wachsenden Unternehmens
  • Perspektiven im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit
  • Weiterbildung
  • eine Unternehmenskultur mit viel Freiheit, Individualität, Teamarbeit, offener Kommunikation über alle Ebenen

 

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!
Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail an:

CTM-COM GmbH
Wilhelm-Leuschner-Str. 33

64380 Rossdorf

Telefon 06154- 57605-0

Telefonischer Kontakt CTM-COM GmbH

Kontakt

06154 / 57605100

Fernwartung mit TeamViewer

Do

18

Mai

2017

Aktuelle Informationen zu „WannaCry“

Es gab seit letztem Freitag eine weltweite Infektionswelle eines Verschlüsselungstrojaners, der „WannaCry“ oder  als „Win32/Filecoder.WannaCryptor“ bezeichnet wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Apr

2017

Telekom: VoIP-Umstellung - Warum, wie und was tun?

Die Telekom macht Ernst: Bis 2018 sollen alle leitungsvermittelnden Telefonzugänge wie ISDN oder Analog-Anschlüsse auf VoIP umgestellt werden. Wer das nicht möchte, dem wird der komplette Anschluss gekündigt.

mehr lesen 0 Kommentare
Cloud Accelerate Partner Logo

AGB's der CTM-COM GmbH